Lade Veranstaltungen

Zeichenkurs: Grundlagen Zeichnen

3

Zeichenkurs: Grundlagen Zeichnen

3

Zeichenkurs für Anfänger & Fortgeschrittene ✓ Lerne die Grundlagen des Zeichnen mit Bleistift & Kohle ✓ Zeichnen ohne Vorkenntnisse ✓ 3-Dimensional Zeichnen ✓ Realistisch Zeichnen lernen

 

Für wen ist der Workshop geeignet?

Er ist für Anfänger geeignet und besonders beliebt bei Tätowierern, Illustratoren, Designern und Architekten.

Was lerne ich in dem Workshop?

Die Lehrer der Academy of Fine Art Germany unterrichten Dich in den wichtigen Grundlagen im Zeichnen. Dazu gehören auch Basics wie Materialkunde. Du lernst unterschiedliche Materialien kennen, sowie den korrekten Umgang mit diesen. Fragen, wie beispielsweise: Wie spitze ich meine Stifte? Welche Härtegrade nutze ich wofür? Muss meine Zeichnung am Ende mit einem Fixativ versiegelt werden? Werden hier selbstverständlich beantwortet.

Wenn es schliesslich ans Zeichnen geht, wirst Du an eine Methode herangeführt, die sich Sight-Size nennt. Diese Methode lernen auch unsere Studenten und dient zur Übertragung der korrekten Proportionen. Unsere Lehrer demonstrieren diese und Du übst sie anfangs an einfachen Zeichnungen.

Es werden Wege gezeigt, um die 3-Dimensionalität zu erzeugen. Dafür ist die Schulung des „richtigen Sehens“ wichtig sowie das Verständnis die Schattierungsgrade von weiss bis dunkel anzuwenden.

Grundlagen des Zeichnens lernen

Zeichnen eines FuĂźes

Wie ist der Ablauf?

Der Workshop ist in einen schrittweisen Prozess gegliedert, der Dich einfach heranführt und Dich gleichzeitig fördert und fordert. Hierbei gibt es immer eine theoretische Einführung und die Umsetzung in der Praxis.  Du kannst bei Projekten aus einigen Vorlagen selber entscheiden was Du nehmen möchtest. Bei den praktischen Übungen gehen die Lehrer ganz gezielt von einem Teilnehmer zum anderen. Dadurch wird jeder individuell gefördert und es kann gezielt auf die Defizite eingegangen werden.

Zu Beginn zeichnest Du noch von Kopien, die das Sehen und Übertragen erleichtern. Später wird dann von echten Stillleben oder Skulpturen gezeichnet, um ein Gefühl für ein Objekt im Raum zu bekommen. Außerdem wird an einem der Tage, für drei Stunden, von einem Aktmodell gezeichnet. Hierzu gibt es eine kurze Einführung wie man lernt die Proportionen des Modells zu übertragen und welches die ersten Schritte sind vom lebenden Menschen zu zeichnen.

Was muss ich zum Workshop mitbringen?

Eine Materialliste wird Dir nach erfolgreicher Anmeldung zugesendet. Die Kosten liegen ca. zwischen 30 – 50 €, je nachdem welche Materialien Du schon hast. Bei Anschaffung der Erstausstattung können die Kosten zwischen 50 – 100 € variieren.

Wie kann ich mein Wissen vertiefen?

Der „Grundlagen Zeichnen“ Kurs eignet sich hervorragend um die Basis, die bei uns unterrichtet wird, kennen zu lernen. Da viele Teilnehmer ihr Wissen ausbauen möchten, beginnen sie im Anschluss mit einem Studium in unserer Academy. Der Workshop bietet außerdem eine gute Grundlage, um mit dem Akt zeichnen oder malen zu beginnen. Da zeichnen, die absolute Grundlage für die realistische Malerei ist, empfehlen wir Dir, diesen Workshop vor allen anderen Workshops zu belegen.

Aktzeichnen

Zeichnen mit Schattierungen

FAQ

Es wurde noch keine Frage gestellt.

Du hast Fragen zu den Workshops? Dann schreib uns einfach und wir werden dir so schnell wie möglich antworten!

3 Bewertungen

  • Thorwald aus Frankfurt Oktober

    Der Workshop hat mir rundum gut gefallen. Natürlich war es für uns Teilnehmer sehr angenehm, dass wir nur zu zweit waren und zwei Dozenten hatten. Beide haben die richtige Mischung gefunden mich in Ruhe zeichnen zu lassen, aber auch mit Tipps zu helfen. Schön war auch das Gespräch mit Tobias nach dem Workshop, woraufhin er noch mehr auf meine Wünsche beim Workshop einging. Ich wurde sehr ernst genommen und konstruktiv kritisiert. Auch Ricky ist sehr klar auf unsere Wünsche eingegangen, hat mir in vielem den Rücken gestärkt. Danke für eine gute Zeit.

  • Antje aus Darmstadt September

    Mir hat der Kurs sehr gut gefallen. Ich habe viel gelernt. Gut fand ich, dass wir verschiedene Dinge mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad abzeichnen konnten (Live-Model, Gips-Figuren, Charles Bargue) und beide Lehrer regelmässig vorbei gekommen sind und hilfreiches Feedback gegeben haben.

  • Anke aus Bad Homburg April 2018

    Sehr lehrreich, alle Anleitungen/Tipps/Hinweise mit hohem Praxisbezug. Mein Lehrer Ricky holte mich da ab, wo ich stand - ging auf mein Niveau ein und gab dementsprechende Tipps und Anleitungen. Hoher Praxisbezug und Nachhaltigkeit in Bezug auf die Umsetzung zuhause.

Du hast an unserem Workshop teilgenommen? Wir wĂĽrden uns sehr ĂĽber deine Bewertung freuen!

Du hast an unserem Workshop teilgenommen? Wir wĂĽrden uns sehr ĂĽber deine Bewertung freuen!

Lehrer

Agustín Incicco​

Agustín Incicco​

AgustĂ­n wurde 1973 in Rosario, Argentinien geboren. Er ist der Sohn einer Familie mit Italienischen und Spanischen Hintergrund und wuchs am Paraná Fluss auf, welches der grösste in SĂĽdamerika ist. Nach der Schule begann er Antrophologie zu studieren. Das Studium brach er aber bald wieder ab, da sich sein Leben schlagartig durch ein Segeltrip ĂĽber den Pazifischen Ozean, der Karibik und dem Atlanitsichen Ozean von Europa nach Brasilien änderte. Diese intensive Erfahrung hatte so einen starken Einfluss auf ihn, das er beschloss sein Leben der Kunst zu widmen.  

Mehr ĂĽber AgustĂ­n erfahren AgustĂ­n kontaktieren

Standort

  • Academy of Fine Art Germany

  • Daimlerstrasse 13
  • 61352 Bad Homburg v.d. Höhe
  • Deutschland

UnterkĂĽnfte:

Airbnb or Hotels in Bad Homburg